Begrüßung

Herzlich willkommen bei der evangelischen Kirchengemeinde Wüstenselbitz!

Wir sind eine Kirchengemeinde, in deren Mittelpunkt die sonntägliche Feier des Gottesdienstes steht. Dort singen und beten wir und hören auf die Worte der Heiligen Schrift. So lassen wir uns als kleine Gemeinde hineinnehmen in die große Gottesgeschichte.

Im Dietrich-Bonhoeffer-Haus, dem Gemeindehaus, treffen sich jung und alt und alle dazwischen. Da sind die Pfadfinder mit der Jugendarbeit, da ist der Kreis „Mit 66 Jahren …“ mit Themen, Ausflügen und Geselligkeit, da ist der Bibelkreis. Im Gemeindehaus feiern die Kinder den Kindergottesdienst und dort findet der Präparanden- und Konfirmandenunterricht statt. Im Gemeindehaus treffen sich Kirchenvorstand und die verschiedenen Ausschüsse zu den etwa monatlichen Beratungen.   

Die Kirchengemeinde ist Trägerin von zwei Kindertagesstätten, „Hoffmanns Villa“ und „Altes Schulhaus“.

Unsere Kirche wurde am 28. Oktober 1901 geweiht. 50 Jahre später hat sie den ehrenvollen Namen Dr.-Martin-Luther-Kirche bekommen.

Zur Kirchengemeinde gehören die Ortschaften Wüstenselbitz, Burkersreuth, Dreschersreuth, Thomashölzlein, Hohberg, Rappetenreuth und Kriegsreuth, alle Orte liegen landschaftlich sehr schön am Rand des Frankenwaldes.

Die Kirchengemeinde ist einen Verbund mit den Kirchengemeinden Ahornis und Stammbach eingegangen.

Schauen Sie sich um und entdecken Sie unsere Gemeinde.

Ihr Pfarrer Hans-Jürgen Müller

 

 

 

Subscribe to Evang.-Luth. Kirchengemeinde Wüstenselbitz RSS